aktuelles


Jugend Sommerfreizeit 2024

08.07.2024


Vom 25. - 27.07. laden wir alle interessierten Kinden und Jugendlichen zwischen 6 und 15 Jahren zum Tenniscamp auf unserer Anlage ein. Das Training wird von unserem erfahrenen Trainerteam unter der Leitung von Reinhard Knittel durchgeführt und findet täglich von 10 - 13 Uhr statt. Alle weiteren Infos sind dem Anmeldeformular zu entnehmen. Die Anmeldung muss verbindlich bis zum 20.07. erfolgen.

Download
Anmeldung Tenniscamp 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.9 KB

Weiterer Heimsieg für die Herren

07.07.2024

 
Nach dem knappen Sieg gegen den TC Kirchheim setzte der TC Neckarwestheim am Sonntag, den 07. Juli 2024 mit einem ungefährdeten 7:2-Erfolg gegen den TA SV Heilbronn am Leinbach 1891 seine starke Saison fort.

Dominik Marr, Alexander Füllemann, Alexander Still, Dennis Hoffacker und Marco Groß konnten ihre Einzel allesamt mit deutlichen Siegen für sich entscheiden. Alexander Füllemann gelang dabei die im Tennis berüchtigte „Brille“, welche für einen Sieg steht, bei dem der Gegner kein Spiel gewinnt (6:0, 6:0).

Leon Hocher hatte in einem umkämpften Spiel gegen seinen Gegner erst im Matchtiebreak das Nachsehen. Damit ging es mit einer 5:1-Führung in die Doppel.

Die Duos Füllemann / Hoffacker sowie Marr / Groß holten souveräne Siege. Im dritten Doppel feierte Daniel Schneider an der Seite von Alexander Still sein Saisondebüt. Nach einer guten Leistung unterlag man den Gegnern nur knapp.

Damit stand unter dem Strich ein deutlicher 7:2-Sieg. Im letzten Saisonspiel gegen den Tabellenführer aus Obersulm ist der TC Neckarwestheim nun in der vor der Saison nicht für möglich gehaltenen Situation, sich durch einen Sieg eine Chance auf den Aufstieg in die Bezirksklasse 1 zu ermöglichen.


Sieg der Herren im Kirchheimer Regen

30.06.2024

 

Beim vierten Spiel der Saison fanden die Herren des TCN zurück in die Erfolgsspur. Beim TC Kirchheim konnten sich Dominik Marr, Alexander Füllemann, Alexander Still, Dennis Hoffacker, Imanuel Saur und Marco Groß unter schwierigsten Bedingungen einen 5:4 Erfolg erkämpfen. Der TCN machte im Kirchheimer Regen früh seine Ambitionen klar: Hoffacker und Groß sicherten sich die ersten beiden Einzel, ehe Still zur zwischenzeitlichen 3:0 Führung nachlegte. In den vorderen beiden Einzeln mussten Marr und Füllemann sich daraufhin jeweils knapp geschlagen und auch Saur konnte in einem engen Spiel leider nicht Punkten. So ging es mit 3:3 in die Doppel. Füllemann / Still stellten schnell und ungefährdet auf 4:3, doch Kirchheim glich gegen Hoffacker / Saur postwendend zum 4:4 aus. Die verbleibende Paarung Marr / Groß sicherte sich zu diesem Zeitpunkt in einer engen Partie die 1:0-Satzführung. Die Kirchheimer Kontrahenten gaben sich jedoch noch nicht geschlagen und erzwangen den alles entscheidenden Matchtiebreak: Hier zeigte insbesondere Marco Groß mit starken Schlägen eine nervenstarke Leistung, die zum Sieg im zweiten Doppel und dem 5:4-Gesamterfolg führte. Die Erleichterung nach dem Sieg ist dem ganzen Team anzusehen. Am kommenden Sonntag (07.07.) schlagen unsere Herren um 10:00 Uhr gegen den TC Heilbronn am Leimbach zum letzten Mal in dieser Saison auf der heimischen Anlage auf.


Erfolgreicher Start der Junioren - U18

25.06.2024

 

Am Samstag den 15.06.24 fand das erste Spiel unserer U18 von statt: Zu Gast war die SPG Abstatt. Dieses Spiel konnte unsere U18 mit 4:2 Punkten für sich entscheiden. Unser Team war mit Ferdinand Epping, Noel Leienstetter, Julius Hötzel und Lenn Obenland am

Start.

Das zweite Punktspiel am 22.06.24 gegen den TC Ingersheim wurde klar mit 6:0 gewonnen. In diesem Spiel wurde um 2 Matches hart gerungen: Erst im Matchtiebreak konnten sich unsere Spieler durchsetzen. Alexander Epping, Noel Leienstetter, Julius Hötzel und Lenn Oberland freuten sich über diesen klaren Sieg. 

Drei weitere Spiele gegen Bissingen, Ottmarsheim und Heilbronn müssen in den nächsten Wochen noch gemeistert werden. Wir wünschen den Junioren weiterhin viel Erfolg.


Das U15 Sommermärchen

24.06.2024

 

Unsere U15 beginnt diese Saison wie in einem Sommermärchen: Mit zwei klaren Siegen gegen Ingersheim (5:1) und Cleebronn (4:2) setzt sich unsere U15 von ihren Gegnern ab. 

Da das Kernteam aufgrund von Krankheit auf drei Jungs (Maximilian Hofmann, Marc Apprich & Noah Mirza) dezimiert wurde, sind Finn Beckbissinger am vergangenen Freitag und Noah Melchior am vergangenen Sonntag bei den Turnieren nicht nur eingesprungen sondern über sich hinaus gewachsen. 

Wir freuen uns eine so talentierte und mutige Tennisjugend zu haben.

Glückwunsch an alle Spieler und weiter so!

P.S.: Mental unterstützt hat uns auch in dieser Saison unser geliebtes Maskottchen Gonzo.


Kids Cup U10 - weiter auf Erfolgskurs

24.06.2024

 

SPG Bissingen/Löchgau gegen TC Neckarwestheim 2:22

Nach dem hochverdienten 17:7 Auftaktsieg in Ilsfeld war am gestrigen Sonntag die SPG Bissingen/Löchgau bei uns zu besuch. Die Staffelwettbewerbe konnten wir mit 10:0 und die anschließenden Einzel und Doppel mit 12:2 für uns entscheiden.

Am Sonntag, den 14.7. um 15 Uhr steht dann auf heimischer Anlage das Finale um den Gruppensieg auf dem Plan. Gegner ist der ebenfalls ungeschlagene TC Ottmarsheim.

Für den TCN spielten: Finn, Lukas, Elias, Melina, Kenzie und Emilia

 


Erster Saisonsieg für die Kids Cup U12

23.06.2024

 

Nach einem schleppenden Start in die Saison konnten die Kinder unserer U12 Mannschaft am vergangenen Mittwoch (19.6.12) einen Sieg erspielen. Bei motivierendem Sonnenschein konnten alle 5 Teilnehmer/innen die 4 Einzel- und 2 Doppelspiele ohne Satzverluste für sich entscheiden. Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg für die kommenden Spiele.

Foto von oben links nach unten rechts:

Marie R., Meilo H., Fynn A., Noah M., Finn B.


Herren: Erste Niederlage der Saison

23.06.2024

 

Nach zwei Siegen in den ersten beiden Saisonspielen mussten Dominik Marr, Alexander Füllemann, Alexander Still, Imanuel Saur, Marco Groß und Leon Hocher am vergangenen Sonntag einem hoch motivierten Gegner aus Obersulm geschlagen geben. Bei der 3:6-Niederlage erzielten Marr und Still im Einzel sowie Marr / Hocher im Doppel die Punkte für den TCN. Am kommenden Sonntag soll es zum Start in der Rückrunde beim TC Kirchheim / N. zurück in die Erfolgsspur gehen.


Herren: Zweiter Sieg im zweiten Spiel

09.06.2024

 

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt gegen den TC Kirchheim am Neckar gastierte der TC Neckarwestheim am Sonntag, den 09. Juni 2024 beim TA SV Heilbronn am Leinbach. Am Tag zuvor holten sich einige Spieler beim Heilbronner Neckar-Cup Impressionen auf ATP-Niveau. Genauso ambitioniert wurden die Einzel dann auch angegangen.

Nach ungefährdeten Siegen von Michael Schöb und Leon Hocher  fuhren Alexander Still, Dennis Hoffacker und Marco Groß in hart umkämpften und engen Spielen weitere wichtige Siege ein. Besonders hervorzuheben ist hier die unglaubliche Aufholjagd von Dennis Hoffacker, der im Matchtiebreak sechs Matchbälle abwehrte und nach 3:9 Rückstand noch 11:9 gewann. Auch der topgesetzte Dominik Marr spielte stark auf, hatte jedoch, ebenso im Matchtiebreak, knapp das Nachsehen. Damit ging es mit einer 5:1 Führung aus den Einzeln, was bei noch drei zu vergebenden Punkten im Doppel bereits gleichbedeutend mit dem Gesamtsieg war.

Nichtsdestotrotz konnte die Spannung aufrechterhalten und im Doppel zwei weitere Siege eingefahren werden. Damit feierte der TC Neckarwestheim einen deutlichen 7:2-Gesamtsieg und geht mit viel Rückenwind in den weiteren Saisonverlauf.

Beglückwünschen möchten wir an dieser Stelle auch unseren Jugendspieler Alexander Epping, der im Doppel sein Debüt in der ersten Herrenmannschaft gab.


Erfolgreicher Saisonauftakt der Herren

03.06.2024

 

Am Sonntag, den 02. Juni 2024, stand auf der Tennisanlage des TC Neckarwestheim das erste Saisonspiel der 1. Herren an. Zu Gast war der TC Kirchheim am Neckar. Trotz des teilweisen

starken Niederschlags an den vorherigen Tagen, konnte entgegen der Wetterprognose

pünktlich um 9 Uhr mit den ersten Einzeln begonnen werden. Dabei erwischten die vier

beginnenden Spieler des TC Neckarwestheim (A. Still, M. Schöb, I. Saur und M. Groß)

allesamt einen Start nach Maß in die Saison und erspielten der 1. Herren eine komfortable

4:0 Führung nach den ersten Einzeln. Mit der deutlichen Führung im Rücken, konnte in den

beiden abschließenden Einzeln befreit aufgespielt werden. Hierbei wurden die Punkte

zwischen dem TC Neckarwestheim und TC Kirchheim am Neckar geteilt (D. Hoffacker gewann

und D. Marr verlor). Durch den fünften Einzelsieg war die Begegnung zwischen den beiden

Teams vorzeitig entschieden, sodass die drei abschließenden Doppel auf den Ausgang des

Spiels keinen Einfluss mehr hatten. Bei den Doppeln profitierten die Herren des TC

Neckarwestheim durch die frühzeitige Abreise eines Spielers des TC Kirchheim an Neckar und

hatten somit kampflos einen weiteren Punkt in der Gesamtwertung geholt. Die beiden

verbleibenden Doppel (L. Hocher mit D. Marr und D. Hoffacker mit M. Groß) konnten

ebenfalls auf der Außenanlage begonnen werden, allerdings mussten diese aufgrund eines

starken Niederschlags in der Halle des TC Neckarwestheim zu Ende gespielt werden. Nach

zwei umkämpften Doppeln standen am Ende zwei Siege für die Herren des TC Kirchheim am

Neckar, die somit das Gesamtergebnis aufbessern konnten. Trotz der beiden abschließenden

Niederlagen im Doppel war die Stimmung bei der 1. Herren des TC Neckarwestheim,

aufgrund des 6:3 Gesamtsiegs und somit des ersten Saisonsiegs, ausgelassen.

Am kommenden Sonntag, den 09. Juni 2024, erwartet die 1. Herren des TC Neckarwestheim

das nächste schwere Spiel. Dabei sind sie ab 9 Uhr zu Gast auf der Anlage des TA SV

Heilbronn am Leinbach und werden dort versuchen den gelungenen Start auszubauen.


Neue Hobbygruppe gegründet!

23.04.2024

 

Isabell, Marie, Anthony, Michael und Matthias freuen sich auf weitere Teilnehmer die Spaß am Tennis haben. Das Training findet immer Freitags von 17-19 Uhr auf Platz 4 und 5 statt. Weitere Zeiten sind nach Vereinbarung möglich. 

Kontakt bei Fragen: Alexander Füllemann / kontakt@tc-neckarwestheim.de

gez. MB


Saisoneröffnung am 05.05.2024

21.04.2024

 

Am Sonntag, den 05.05.2024 laden wir alle Mitglieder und Tennisinteressierten zur Saisoneröffnung auf unserer Anlage ein. Ab 13:00 Uhr starten wir traditionell mit einem “Schleiflesturnier” in den Tennis-Sommer. Für das leibliche Wohl ist gesorgt - wir freuen uns auf viele Neue und bekannte Gesichter!


Turniererfolg in Schorndorf

 

 

In der letzten Ferienwoche hat unser Vereinsmitglied Isabel Bergelt beim Damenturnier in Schorndorf teilgenommen. Zu diesem Turnier waren 32 Spielerinnen zugelassen. An mehreren Tagen und hart umkämpften Matches konnte sich Isabel bis ins Halbfinale vorspielen. Sie erreichte am Finaltag einen hervorragenden 3. Platz.

Wir gratulieren Isabel ganz herzlich zu diesem Erfolg! Das Preisgeld möchte Isabel in ihre Tennisausrüstung investieren.


Jugendwinterfeier

Am 05.01.2020 fand die Jugendwinterfeier des TCN in der Tennishalle statt. Wie in den Vorjahren freuten wir uns über zahlreiche Besucher. Im schön dekorierten Vorraum der Tennishalle konnten sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen unterhalten, während die Kinder in der Tennishalle mit unserer Jugendtrainerin Isabel Bergelt und ihrer Freundin Victoria Welsch viele lustige Spiele machten. Auch die Eltern durften den schönsten Sport der Welt einmal ausprobieren; hier bot unser Trainer Peter Litterer eine Schnupperstunde an. Am Ende des turbulenten Nachmittages erhielt jedes Kind noch ein kleines Geschenk. Ein Dank geht an alle  Kuchenbäcker und Helfer sowie an unsere Trainer. 


Schnuppern in den Herbstferien

In den Herbstferien fand beim Tennisclub ein Schnupperkurs für Kinder statt. Der Kurs ging über 2 Vormittage und wurde von unseren Jugendtrainern Isabel Bergelt und Luka Jovanovic geleitet. Acht Kinder hatten großen Spaß und lernten schon einmal die Grundschläge. Außer Tennis gab es noch zahlreiche lustige Ball- und Geschicklichkeitsspiele. Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Trainer Isabel und Luka, die mit viel Engagement für zwei tolle Tage gesorgt haben.


Tennisassistentenlehrgang

 

 

An zwei Wochenenden im September nahmen unsere Vereinsmitglieder Isabel Bergelt und Luka Jovanovic am Tennisassistentenlehrgang teil. Der Lehrgang fand im Landesleistungszentrum Stuttgart und in Heilbronn statt. Er bestand aus Theorie- und Praxisteilen. Außerdem diente er als Sichtung wer zum Tennistrainerlehrgang zugelassen wird. Isabel und Luka erhielten beide die Zulassung zum Tennistrainer Leistungssport.


Turniererfolg in Erdmannhausen

 

 

 

 

In den Sommerferien nahm unser Jugendtrainer Christian Bergelt am Herrenturnier in Erdmannhausen teil. Das Turnier war sehr gut besetzt, da nur Spieler der Leistungsklassen 1-12 zugelassen waren. Trotz großer Konkurrenz konnte sich Christian an 3 Tagen und insgesamt 5 Matches bis ins Endspiel vorkämpfen und erreichte einen hervorragenden 2. Platz. Der TCN gratuliert ihm hierzu ganz herzlich.



Bambini-Cup in Ottmarsheim

Am vergangenen Samstag, den 22. Mai, fand in Ottmarsheim der Bambini Cup statt. Zu diesem Turnier waren verschiedene Mannschaften der umliegenden Vereine eingeladen, um erstmals "Turnierluft" zu schnuppern.
In der Altersklasse U8 ging vom TCN Paul Michel an den Start. Gemeinsam mit zwei Kindern aus Stetten spielte er in einer Mannschaft. In der Endabrechnung konnte die Gruppe einen tollen 3. Platz erzielen.
In der Altersklasse U10 konnte der TCN eine gesamte Mannschaft mit Philipp Buchmann, Paul Wilhelm und Marie Winkler stellen. Auch die drei Spieler machten ihre Sache hervorragend und kämpften sich in mehreren Matches auf einen sehr guten 4. Platz vor. Wenn man bedenkt, dass einige unserer Jüngsten erst mit dem Tennissport begonnen haben, dann kann der TCN nach diesen Ergebnissen positiv in die Zukunft blicken. Wir gratulieren unseren erfolgreichen Teilnehmern ganz herzlich und freuen uns auf weitere Erfolge.

Tenniscamp in den Osterferien

In der ersten Ferienwoche fand das Tenniscamp des TCN in der Tennishalle statt. Wir freuten uns sehr, dass es bis auf den letzten Platz ausgebucht war. Natürlich wurde viel Tennis gespielt, aber auch noch Hockey und viele andere lustige Ballspiele. Unsere Trainer Larry und Isabel waren mal wieder mit viel Engagement bei der Sache. In der Pause gab es ein leckeres Vesper. Alle Kinder waren ganz begeistert und hatten großen Spaß. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Trainer und an die fleißigen Helferinnen Barbara und Gudrun.


Aufstieg in die Oberligastaffel

Mit ihrer Bietigheimer Damenmannschaft ist unser Vereinsmitglied Isabel Bergelt in der Winterrunde von der Staffelliga in die Oberligastaffel aufgestiegen. Nachdem die Mannschaft alle Spiele in der Gruppenphase gewinnen konnte, war am vergangenen Wochenende das Entscheidungsspiel der Gruppensieger, welches ebenfalls von den Bietigheimer Damen gewonnen wurde. Wir gratulieren dem Team ganz herzlich zum Aufstieg! 

In der Sommersaison, die im Mai beginnt, schlägt Isabel ebenfalls für den TK Bietigheim in der Oberliga auf.


Winterfeier der TCN-Jugend am 05.01.


Beginn der Winterrunde am 23.09.

Ab dem 23.09. werden Verbandsspiele in der Halle ausgetragen (siehe Aushang in der Tennishalle) und es gilt der neue Hallenbelegungsplan für 2018/19 (noch in Arbeit). 


TCN Sommerfest am 08.09. ab 17 Uhr

Was:

Wann:

Wo: 

Unkostenbeitrag:

Anmeldeschluss:

Großes Saisonabschluss Sommerfest des TCN

Samstag, 08. September 2018 ab 17 Uhr 

Im Tennisheim

5€ pro Person 

01.09.2018
Anmeldung am Aushang im Tennisheim oder per Mail an Julia.braun@myprivatemail.com

 


Essen & Trinken

 

Grillfleisch wird über den Unkostenbeitrag zur Verfügung gestellt.

 

Wir freuen uns über Salat- und Kuchenspenden (bitte bei der Anmeldung mit angeben).

Als Dankeschön gibt es ein Glas Begrüßungssekt! 

 

Bier, Wein Sekt und alkoholfreie Getränke werden an der Bar zum kleinen Preis angeboten.

 

Die Anmeldung ist verbindlich, damit besser geplant werden kann. Für spontan Entschlossene wird es eine Abendkasse geben, für 10€ pro Person und Kinder 5€.



U8 Kleinfeldmannschaft

Erstmals seit mehreren Jahren hat der TC Neckarwestheim wieder eine U8 Kleinfeldmannschaft.

Im letzten Winter begannen viele Kinder mit dem Tennissport und wir konnten gleich bei der 1. Verbandsrunde eine Mannschaft melden. Die neuen "Tennisstars" machten ihre Sache hervorragend und konnten 2 von 5 Spielen gewinnen. In der Endabrechnung belegten Sie den 4. Platz. Dies war ein toller Erfolg für unsere Jüngsten, zu welchem der TC Neckarwestheim ganz herzlich gratuliert. Als Erinnerung erhielt jedes Kind für diese Leistung eine Goldmedaille vom Verein. Wir freuen uns schon auf die nächste Saison und auf weitere Erfolge.

Spieler sind: Leon Wellhäußer, Noah Mirza, Max Hofmann, Paul Michel, Fynn Arnold und Mia Dörenbecher


Aufstieg in die Oberliga

Mit ihrer Lauffener Damenmannschaft gelang unserem Vereinsmitglied Isabel Bergelt der Aufstieg von der Verbandsliga in die Oberliga. Da die Mannschaft aus lauter sehr jungen 14- bis 15- jährigen Mädchen besteht, ist dieser Erfolg bemerkenswert und einmalig im Verband. Der TC Neckarwestheim gratuliert Isabel ganz herzlich und wünscht viele gute Matches im nächsten Jahr in der Oberliga!


Jugend-Winterfeier am 30.12.17

Auch in diesem Jahr feierten wir die TCN-Jugend-Winterfeier in der Tennishalle Neckarwestheim. Die Eltern hatten ein leckeres Kuchen- und Plätzchenbuffet bereitgestellt. Herzlichen Dank dafür!
Während die Kinder mit unseren Trainern Larry, Christian und Reinhard beim Tennis und anderen Bewegungsspielen viel Spaß hatten, entspannten sich die Eltern im hübsch dekorierten Vorraum bei Kaffee und Kuchen. Zum Abschluss bekam jedes Kind ein kleines Geschenk, um das sich Isabel gekümmert hat.
Es war wieder einmal ein nettes Beisammensein zum Jahresausklang und wir freuen uns auf die neue Tennissaison 2018. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Trainer und an alle Helferinnen und Helfer!


Jugendvereinsmeisterschaften am 30.09.17

Am vergangenen Samstag wurden auf der Anlage des TCN die Jugendvereinsmeisterschaften ausgetragen.

Trotz des schönen Wetters nahmen nur sehr wenige Jugendliche teil. Die Spieler hatten allerdings viel Spaß und dank der tollen Mithilfe von Michaela und Petra wurden alle mit leckerem Essen verwöhnt.

 

Der TCN gratuliert allen Siegern und Teilnehmern zu der tollen Leistung. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Eltern, die für ein leckeres Kuchenbuffet gesorgt haben.

Junioren:

1. Maximilian Epping

2. Moritz Schuster

3. Nico Groß

 

Mädchen:

1. Yana Winkler

2. Nina Dörenbecher

3. Sarah Borrmann

4. Victoria Welsch

5. Sofia Mirza

 

Knaben:

1. Ferdinand Epping

2. Alexander Epping

3. Julius Hölzl


Turniererfolg

Mit ihrer Lauffener Mädchenmannschaft (U14) errreichte Isabel Bergelt einen 1. Platz bei den Bezirksmeisterschaften sowie einen 2. Platz bei den Württembergischen Meisterschaften.


Platzfreigabe am 1. Mai

Die Sonne zeigt sich momentan von ihrer besten Seite und die Vorfreude auf die anstehende Sommersaison wächst! Einige Aufgaben sind noch zu erledigen, bevor der Startschuss fallen kann. Allen voran natürlich das wichtigste, die Tennisplätze. 

 

Voraussichtliche Freigabe der Plätze ist am 1. Mai, wenn das Wetter mitspielt und die vier Herren ihr Amt als Beobachter ordentlich ausgeführt haben. Ansonsten müssen wir uns noch etwas gedulden, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. 


TCN Hauptversammlung am 31.03.2017

Termin: 31.03.2017

Uhrzeit: 19:30

Ort: Clubheim TC Neckarwestheim

Download
Einladung und Tagesordnung der Hauptversammlung 2017
Hauptversammlung TCN 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 733.2 KB

Sportlerehrung am 17.02.2017

Am Freitag, den 17.02.2017 fand der Ehrenabend der Gemeinde Neckarwestheim in der Reblandhalle statt. Vom TCN wurden auch mehrere Mitglieder geehrt. Bruno Härle erhielt eine Auszeichung für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Hallenwart der Tennishalle. Isabel Bergelt wurde für ihre sportlichen Erfolge geehrt und die Herrenmannschaft des TCN (bestehend aus: Christian Bergelt, Robin Litterer, Alexander Füllemann, Michael Frank, Imanuel Saur, Aaron Stolz, Dennis Hoffacker und Daniel Schneider) für ihren Aufstieg in der Winter- und der Sommerrunde. 

Der Tennisclub beglückwünscht seine geehrten Sportler ganz herzlich und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an unseren Hallenwart Bruno Härle, ohne sein ehrenamtliches Engagement wäre ein reibungsloser Betrieb in der Tennishalle nicht möglich.


TCN Winterfeier am 30.12.2016

Am 30.12.2016 fand die Winterfeier der TCN-Jugend in der Tennishalle statt. Auch diesmal freuten wir uns wieder über viele Teilnehmer. Am Nachmittag spielten 25 Kinder verschiedener Altersgruppen mit unseren beiden Trainern Larry und Christian Tennis und hatten viel Spaß. Die Eltern nutzten inzwischen die Möglichkeit, sich gegenseitig näher kennenzulernen und ihren Kindern beim Tennisspielen zuzuschauen. Für ein leckeres Kuchen- und Plätzchenbuffet war dank der tollen Spendenbereitschaft der Eltern bestens gesorgt.

Ein herzliches Dankeschön geht daher an alle Eltern und natürlich an unsere Trainer, die wieder einmal mit viel Engagement im Einsatz waren. Wir freuen uns alle auf ein sportlich erfolgreiches Tennisjahr 2017!


1. TCN Terassenfest

Am Samstag, den 13.8. 2016 lud der Tennisclub auf seine Terrasse vor dem Clubheim zu einem netten Abend ein. Ca. 30 Personen folgten der Einladung und waren hocherfreut, mit wieviel Liebe die Terrasse gestaltet war. Fast das gesamte Mobilar wurde herausgestellt und man musste nicht auf die etwas ungeliebten Biertischgarnituren sitzen. Die Tische waren hübsch mit einheitlicher Tischdekoration verschönert. Punkt 18:30 Uhr wurde der Abend mit einer kleinen Ansprache begonnen. Der Grill glühte schon lange und alle konnten sich aus den verschiedenen Fleischsorten das passende aussuchen. Am großen Salatbüffet konnte aus 9 verschieden Salaten jeder seinen Teller füllen.

Im Kühlschrank konnte aus den üblichen Getränkesorten (Wein, Bier, Weizenbier, Cola, Mineralwasser, Sekt,) und anderen Getränken jeder sich selber bedienen. Nachdem alle gestärkt waren, begann der große Quiz Moment. 4 Teilnehmer waren bereit sich den Fragen des Quizmasters zu stellen. Als Belohnung für die beiden besten gab es je einen Gutschein der Klostergartenlaube in Lauffen.

Das schöne Wetter sorgte dafür, dass der Abend noch bis nach Mitternacht ging und die Nacht daher recht kurz war. Bei allen Helfern/innen die im Vorfeld und Nachhinein zur Stelle waren und bei allen Salatspendern/innen möchten wir herzlich“ Danke" sagen. Ohne Euch hätten wir einen so schönen Abend nicht auf die Beine stellen können.

Vielleicht schaffen wir es ja auch im nächsten Jahr wieder einen Abend auf der Terrasse zu organisieren.